Sie sind hier

Vergabegesetz

Kabinett beschließt Novelle des Tariftreue- und Vergabegesetzes NRW

Gesetz über die Sicherung von Tariftreue und Sozialstandards sowie fairen Wettbewerb bei der Vergabe öffentlicher Aufträge
(Tariftreue- und Vergabegesetz Nordrhein-Westfalen - TVgG - NRW)

Gesetzentwurf der Landesregierung - Drucksache 16/12265
      
Das Tariftreue- und Vergabegesetz soll vereinfacht, entbürokratisiert und anwenderfreundlicher gestaltet werden.

Dazu sind folgende Änderungen vorgesehen:

    Brandenburger Landtag beschließt Neufassung des Brandenburgischen Vergabegesetzes - BbgVergG 2016

    Der Brandenburgische Landtag hat am 29. September 2016 die Neufassung des Brandenburgischen Gesetzes über Mindestanforderungen für die Vergabe von öffentlichen Aufträgen (Brandenburgisches Vergabegesetz – BbgVergG) beschlossen.
    Dieses Gesetz tritt, vorbehaltlich des Absatzes (2)*, am 1. Oktober 2016 in Kraft.
    *(2) § 13 tritt am 1. Januar 2017 in Kraft.

    Anfragen zu In-House Schulungen richten Sie bitte an: info@verismo-legal.de

    Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den folgenden Verknüpfungen:

    Verordnung zur Durchführung des Tariftreue- und Vergabegesetzes Nordrhein-Westfalen (Verordnung Tariftreue- und Vergabegesetz Nordrhein-Westfalen – RVO TVgG NRW) veröffentlicht

    Im Gesetz- und Verordnungsblatt Nordrhein-Westfalen (GV. NRW.)  Ausgabe 2017 Nr. 10 vom 3.3.2017 ist die Verordnung zur Durchführung des Tariftreue- und Vergabegesetzes Nordrhein-Westfalen (Verordnung Tariftreue- und Vergabegesetz Nordrhein-Westfalen – RVO TVgG NRW) veröffentlicht worden.