Sie sind hier

Inhouse-Schulung: Tariftreue- und Vergabegesetz Nordrhein-Westfalen (TVgG-NRW 2017) und Durchführungsverordnung - RVO

Als Inhouse-Schulung verfügbar: 
Ja
Zielgruppe: 
Mitarbeiter der öffentlichen Hand sowie öffentlicher Unternehmen (Submissions-, Vergabestellen); Mitarbeiter privater Unternehmen, welche sich an Vergabeverfahren beteiligen möchten.
Beschreibung: 

Am 17.02.2017 ist das novellierte Landesvergabegesetz TVgG-NRW im Gesetz- und Verordnungsblatt Nordrhein-Westfalen (GV. NRW. Ausgabe 2017 Nr. 8) veröffentlicht worden, welches am 1. April 2017 in Kraft treten wird.

Die dazugehörige Verordnung zur Durchführung des Tariftreue- und Vergabegesetzes Nordrhein-Westfalen (RVO TVgG-NRW) ist am 03.03.2017 veröffentlicht worden (GV. NRW. Ausgabe 2017 Nr. 10).

Anlässlich dessen bieten wir unsere neuen Inhouse-Schulungen zum TVgG-NRW 2017 und zur RVO an.
Im Rahmen der Inhouse-Schulung „Vergaberecht jetzt allgegenwärtig - Das Tariftreue- und Vergabegesetz Nordrhein-Westfalen (TVgG-NRW 2017) und die Durchführungsverordnung - RVO sicher beherrschen“ vermitteln wir alle erforderlichen Kenntnisse für eine rechtssichere und erfolgreiche Durchführung von Vergabeverfahren nach dem TVgG-NRW 2017 unter Berücksichtigung der Durchführungsverordnung – RVO.

Das novellierte Tariftreue- und Vergabegesetz Nordrhein-Westfalen (TVgG-NRW 2017) und die Durchführungsverordnung - RVO sind auch elementarer Bestandteil unseres Zertifizierungs Lehrgangs zum/zur Vergabemanager/-in NRW 2017.

 

Buchungsformular

Sollten Sie ihre Kollegen mitanmelden wollen, wählen Sie hier die Anzahl der anzumeldenden Personen aus (inklusive Ihnen). Tragen Sie zusätzlich die Namen Ihrer Kollegen in das Anmerkungsfeld ein.